Vergleich, Erfahrungen & Bewertungen

Geschäftskonten im kostenlosen Vergleich

Auf der Suche nach einem geeigneten Geschäftskonto für Dein Unternehmen bzw. Selbstständigkeit? Du hast bzw. möchtest eine Firma bzw. ein Gewerbe gründen und benötigst ein passendes Geschäftskonto? Vergleiche im Folgenden verschiedene Geschäftskonten und find das optimale Geschäftskonto für Dein Unternehmen.

Zum Vergleich
Geschäftskonten Vergleich
Modernes Geschäftskonto
fyrst Geschäftskonto
ab 0,00€ pro Monat
Kontoeröffnung mit sofortiger IBAN

Jetzt ein Geschäftskonto online eröffnen und die Vorteile des Firmenkontos genießen.

zum anbieter
Werbehinweis

Die Links zu den Anbietern verstehen sich als Affiliate-Links im Rahmen von Partnerprogrammen. Bei Abschluss erhalten wir eine Provision, die zur Finanzierung dieses Projekts dient. Für Dich entstehen dadurch keinerlei Nachteile.


Tipp der Redaktion

FYRST Geschäftskonto

Ø 5 / 5 Nutzerbewertungen auf potyoo

  • Kontoführung ab 0,00€ pro Monat
  • 50 beleglose Buchungsposten kostenlos im Monat inkl.
  • Kontoeröffnung in nur wenigen Minuten mit sofortiger IBAN
  • Modernes Geschäftskonto mit mobile Banking
  • Moderne Smarthone-App: FYRST Banking Smartphone-App
  • Das FYRST Geschäftskonto bietet jede Menge nützliche Funktionen
  • Unterstützt BestSign-Verfahren
  • Mit Instant Payment schnelle Zahlungen möglich
  • Digitaler Assistent: FYRST Auftragsmanagement
  • Buchhaltungssoftware sevDesk für unkomplizierte eine Buchhaltung
  • Schnelle Registrierung über Post- bzw. Video-Ident-Verfahren
  • Optionale Buchhaltungssoftware sevDesk gegen Aufpreis

Kontist Geschäftskonto

Ø 4.5 / 5 Nutzerbewertungen auf potyoo

  • Bereits ab 0,00€ im Monat
  • Unbegrenzt kostenlose SEPA-Überweisungen
  • Erstellung des Kontos in nur wenigen Minuten
  • Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit der App
  • Kostenlose Kontoführung ohne Gebühren
  • Gute Erreichbarkeit des Kundenservices
  • Überweisungen im SEPA-Raum kostenlos
  • Anmeldung für ein Firmenkonto erfolgt schnell
  • Durch digitale Bank keine Option für Einzahlung von Geld in Bar

Penta Geschäftskonto

  • 2 Monate kostenfrei testen
  • Modernes Geschäftskonto ab 9€ / Monat
  • 100 ausgehende SEPA-Transaktionen kostenlos im Monat inkl.
  • Überblick von Ausgaben in Echtzeit
  • Synchronisierung mit Datev
  • Speicherung von Belegen online
  • Kundenservice via E-Mail und Telefon
  • Nicht für alle Unternehmen zulässig
  • Keine Möglichkeit der Einzahlung von Bargeld bei der Bank
  • Firmensitz in Deutschland für Eröffnung des Kontos bei der Bank notwendig

Holvi Geschäftskonto

Ø 5 / 5 Nutzerbewertungen auf potyoo

  • Kostenloses Basiskontomodell
  • Kostenlose Business Mastercard Kreditkarte
  • 500 SEPA-Transaktionen kostenlos pro Monat inkl.
  • Gebührenlose Bargeldabhebungen
  • Effiziente Kontomodelle mit fairen Leistungen und Kosten
  • Tools zur Rechnungslegung, Buchführung und Ausgabemanagement
  • Moderne und sichere digitale Bank
  • Digitales Firmenkonto mit umfassenden Geschäftsfunktionen
  • Papierlose Buchhaltung mit digitaler Speicherung der Belege möglich
  • Es werden keine Finanzierungen und keine Dispokredite angeboten
  • Bargeldgeschäfte sind eingeschränkt, da keine eigenen Filialen bestehen
  • Bareinzahlungen sind gebührenpflichtig über Drittbanken

Qonto Geschäftskonto

Ø 5 / 5 Nutzerbewertungen auf potyoo

  • Klare Buchhaltungs-Tools für papierlose Verwaltung
  • 20 Buchungen pro Monat kostenlos inkl.
  • Telefonischer Kundendienst mit sehr guter Erreichbarkeit
  • Einlagen durhc nationale Einlagensicherung geschützt
  • Einlagensicherung deckt Verluste bis zu 100.000 Euro pro Konto ab
  • 3D-Secure für mehr Sicherheit bei Ein- und Auszahlungen
  • Keine Filialen, da mobiles Banking
  • Für Unternehmen mit max. 200 Mitarbeitern geeignet

netbank Geschäftskonto

Ø 4.5 / 5 Nutzerbewertungen auf potyoo

  • Kontoführung ab 4,85 Euro monatlich
  • 10 Buchungsposten inkl. pro Monat
  • Bank zeigt Gebühren und Kosten transparent an
  • Angebot der Finanzsoftware wie FinTS der Bank
  • Bereitstellung der Bank von digitalen Kontoauszügen des Kontos
  • Zusätzliche Unterkonten möglich
  • Zehn Buchungen auf das Konto pro Monat kostenfrei
  • Informieren über Kontostand via SMS
  • Nicht für jedes Unternehmen geeignet
  • Unterkonten mit weiteren Kosten verbunden
  • Nur eine Nutzung des Geldautomaten pro Monat inklusive
  • Bank stellt keine Filialen


Geschäftskonten
Geschäftskonten Vergleich

Vergleiche Geschäftskonten und finde das Angebot, das am besten persönlich zu Dir passt. Fragen und Antworten rund um das Thema Geschäftskonten findest Du im Folgenden.

Warum benötige ich ein Geschäftskonto?

Ein Geschäftskonto eignet sich zur Organisation und Trennung von privaten und geschäftlichen Transaktionen wie Ein- und Ausgaben. Ein Geschäftskonto ist zumal für Firmengründer mit einem Stammkapital wie z.B. bei Gründung einer KG, UG und GmbH erforderlich. Für Deine KG, UG oder GmbH benötigst Du ein Geschäftskonto.

Was kostet ein Geschäftskonto?

Die Kosten eines Geschäftskontos können stark je nach Anbieter bzw. Bank variieren. Demnach gibt es Banken, die ein kostenloses Geschäftskonto anbieten und es gibt wiederum Banken, die Gebühren verlangen bzw. Kosten für ein Geschäftskonto aufsetzen.

Wer darf ein Geschäftskonto eröffnen?

Ein Geschäftskonto darf bspw. bei einer GmbH der UG lediglich ein Geschäftsführer oder eine bevollmächtigte Person eröffnen.

Ist ein Geschäftskonto Vergleich sinnvoll?

Ein Vergleich von Geschäftskonten kann aus verschiedenen Gründen sinnvoll sein. Du bist Unternehmen oder Gründer und bist auf der Suche nach einem Geschäftskonto. Entweder möchtest Du ein weiteres Firmenkonto für Dein Unternehmen eröffnen oder Du hast frische Deine Firme gegründet und benötigst ohnehin ein Geschäftskonto. Auf dem Markt gibt es mehrere Anbieter und Banken, bei denen Du ein Geschäftskonto eröffnen kannst. Nicht jedes Angebot ist für jede Firma bzw. jeden Unternehmer die ideale Lösung. Durch einen Vergleich von Geschäftskonten kannst Du somit das beste Angebot für Deine Bedürfnisse und Deine Firma finden und eröffnen. In einem Vergleich hast Du die Möglichkeit mehrere Faktoren wie z.B. monatliche Gebühren eines Geschäftskontos, Kontoführungsgebühren, Eröffnungsgebühren, Prämien für Neukunden, Preise und Kosten für EC- und Firmenkreditkarten sowie Gebühren für Transaktionen wie Überweisungen (SEPA / Ausland) zu vergleichen. Durch einen Vergleich von Geschäftskonten hast Du somit die Möglichkeit das passende Angebot für Dich und Deine Firma zu finden.

Moderne, digitale Banken und Geschäftskonten sind im Trend

In der heutigen Zeit gibt es zahlreiche neue Banken und Anbieter von Geschäftskonten. Sogenannte FinTech Unternehmen fokussieren sich auf moderne und digitale Lösungen im Finanzbereich und mischen somit bei altbekannten Banken und Anbietern mit auf. Anbieter wie FYRST, Kontist, Qonto, Holvi und Penta zählen zu digitalen Banking Anbietern mit modernen Technologien und Lösungsansätzen. Gerade bei jungen Gründern und Unternehmen sind FinTechs sehr beliebt, da sie meistens schlanke, schnelle und flexible Finanzprodukte wie Geschäftskonten anbieten, mit denen herkömmliche Banken und Hausbanken mit zahlreichen Filialen in den letzten Jahren aufgrund ihrer klassischen Infrastrukturen hinsichtlich der Modernisierung und Digitalisierung von Finanzprodukten und der Schnelligkeit nicht mithalten konnten.

Checkliste bei der Auswahl des Geschäftskontos

Wenn Du mehrere Geschäftskonten vergleichst, dann solltest Du neben den Kosten ebenfalls auf weitere Aspekte einen Blick werfen. Im Folgenden haben wir eine Checkliste für die Auswahl eines Geschäftskontos erstellt, die Dir bei Deinem Geschäftskonto Vergleich sowie bei der Auswahl Deines Geschäftskontos möglicherweise eine kleine Hilfe erweist

  • Welche Art von Bank benötige ich für mein Unternehmen?
  • Bedient eine rein digitale Bank meinen Bedarf oder benötige ich unbedingt Filialen und Ansprechpartner vor Ort?
  • Wird die Rechtsform meiner Firma bei der Bank für ein Geschäftskonto akzeptiert?
  • Gibt es für bestimmte Rechtsformen Einschränkungen bei der Bank?
  • Welche Kosten und Gebühren fallen an?
  • Lohnt es sich den teuersten Tarif zu wählen, um langfristig bei Transaktionen zu sparen?
  • Wir das Guthaben auch dem Geschäftskonto verzinst?
  • Kann ich Bargeld kostenfrei einzahlen bzw. abheben?
  • Entstehen Kosten beim Geld abheben und bezahlen im Ausland?
  • Gibt es eine EC-Karte kostenlos zum Geschäftskonto dazu?
  • Gibt es eine Firmenkreditkarte zum Geschäftskonto dazu?
  • Wie breit ist die Bank mit Geldautomaten aufgestellt?
  • Welche Kosten fallen beim Druck und postalischen Versand von Kontoauszügen an?
  • Zu welchen Konditionen gibt es Dispokredite bei der Bank?
  • Wie hoch sind Gebühren, falls ich mein Geschäftskonto überziehe?

Kontoführungsgebühren vergleichen

In einem Geschäftskonto Vergleich kannst Du die Kontoführungsgebühren von Banken und Anbietern in einer Übersicht vergleichen. Kontoführungsgebühren werden von Banken für die Führung des Kontos erhoben und fallen unterschiedlich aus. In der heutigen Zeit verzichten die meisten Banken auf die Kontoführungsgebühr bei Geschäftskonten, jedoch gibt es auch einige Ausnahmen.

Kontoeröffnungskosten vergleichen

Die meisten Banken bieten Geschäftskonten mit einer kostenlosen Kontoeröffnung an. Eröffnest Du also ein Konto bei der Bank, so zahlst Du für die reine Eröffnung des Geschäftskontos keine Kosten.

Transaktionskosten vergleichen

Transaktionen sind beispielsweise Überweisungen, die Du mit Deinem Geschäftskonto tätigst. Du kannst Geld ins Inland, EU-Ausland (SEPA) sowie weltweit auf ein anderes Bankkonto überweisen. Für diese Transaktionen erheben Banken je nach Art der Transaktion unterschiedlich hohe Gebühren, wobei Inlandsüberweisungen meist kostenlos sind. Die meisten Banken bietet eine Anzahl berechnungsfreien Transaktionen pro Monat an. Überschreitest Du die vorgegebene Anzahl an Freitransaktionen, so zahlst Du für jede weitere Transaktion Gebühren der jeweiligen Bank für Dein Geschäftskonto.

Copyright 2020 potyoo.com · Impressum · Datenschutzerklärung